Training sozialer Fertigkeiten

für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren, von Beck / Cäsar / Leonhard

Ziele sind:

  • Kontakte zu Gleichaltrigen zu knüpfen und aufrechtzuerhalten
  • Wünsche, Bedürfnisse und Gefühle anderer adäquat wahrzunehmen und zu berücksichtigen
  • die eigene Gefühle nicht  zu vernachlässigen

Diese Fähigkeiten werden "soziale Kompetenz" genannt und können gezielt - am Besten in Kleingruppen - gefördert werden. Inhalte der Stunden sind z.B. Gefühle, Selbst- und Fremdwahrnehmung, Beziehungsaufbau- und gestaltung, Wünsche und Bedürfnisse äußern, Beziehungen und Freundschaften pflegen, Konfliktmanagement.

Eine intensive Elternarbeit ist ein wichtiger Baustein des Trainings.

zur Methoden-Hauptseite

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.