Formenzeichnen

Beim Zeichnen von Formen mit verschiedenen Malmaterialien und Untergründen können viele Fähigkeiten gefördert werden:

  • zielgerichtetes, bewusstes Handeln
  • Entspannung
  • Wahrnehmungsschulung und Selbstgefühl
  • sich auf eigene Fähigkeiten besinnen und sich darauf verlassen können
  • Kritikfähig werden
  • aus Gewohnheiten ausbrechen und in seinem Denken beweglicher werden
  • Selbstbestimmung
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Feinmotorik
  • Formen werden verinnerlicht und im Alltag wiedererkannt


Für Jugendliche wird es angewandt:

  • Desorientierung überwinden, eine neue Orientierung entwickeln, indem der Jugendliche beim Formenzeichnen leichter nach innen spüren kann und sich durch die Bewegungen neue Impulse entwickeln
  • Förderung der Identitätsentwicklung
  • Handlungssteuerung und Selbstsicherheit

zur Methoden-Hauptseite

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.